Kiek in un wunner di - Kurioses und Raritäten in Malchow

Museen & Gedenkstätten, Ausstellung

Unweit der Klosterkirche Malchow befindet sich mit dem "Kiek in un wunner di" ein Museum der besonderen Art. Es bietet Kurioses und Raritäten aus dem Lebensalltag der Bevölkerung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Ein liebevoll eingerichtetes Museum, welches zum Staunen und Mitmachen einlädt.
Viele Raritäten und kuriose Gegenstände haben hier Platz gefunden. So kann man bei einem Rundgang durch das Museum eine alte Schulklasse, eine Küche, ein Wohnzimmer, ein Kinderzimmer, eine Schusterwerkstatt, die Geschichte des Wäschewaschens, technische Geräte, eine Fahrradaustellung und viele andere Dinge entdecken.

Zu den besonderen Kuriositäten gehören u.a. ein Tefifon, eine Zimmertoilette mit Sandspülung, ein klappbares Waschbecken, ein Mixer mit Wasserantrieb, eine Badewanne im Schrank und, und, und...
Auch Anfassen ist erlaubt! Das Schreiben mit Griffel auf der Schiefertafel und die Sütterlinschrift sollten unbedingt ausprobiert werden. Für die kleinen Besucher liegen Ausmalbildchen und Malstifte bereit und im Kinderzimmer darf auch gespielt werden.

Auf Wunsch begleiten wir unsere Besucher durch die Ausstellung, führen viele Dinge vor und erklären sie.

 

 

 

 

 

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Kiek in un wunner di - Kurioses und Raritäten in Malchow | Friedrich-Lessen-Weg 1, 17213 Malchow |
Kontakt

Kontakt

Kiek in un wunner di - Kurioses und Raritäten in Malchow

Friedrich-Lessen-Weg 1, 17213 Malchow

Karte